Aktuelle Hinweise 4. April 2022

Seit dem 04.04.2022 bestehen für unsere Veranstaltungen keine Zugangsbeschränkungen mehr. Wir legen unseren TeilnehmerInnen dennoch nahe sich an folgende Hygiene- und Infektionsschutzempfehlungen, einmal für Veranstalter*innen und einmal für Privatpersonen zu halten:

– weiterhin auf (Hand)hygiene und regelmäßige Reinigung zu achten,

– einen Mindestabstand von 1,5 M zwischen Menschen einzuhalten und

– regelmäßig zu lüften.

Privatpersonen wird empfohlen

– in Innenräumen eine medizinische oder FFP 2 Maske zu tragen

– einen Mindestabstand von 1,5 M einzuhalten.

Außerdem dürfen die veranstaltenden Gemeinden und Familienzentren im Rahmen des Hausrechts „Zugangsregelungen und ähnlicher Schutzmaßnahmen, zum Beispiel Maskenpflicht“ festlegen § 2 (3). Bitte achten Sie beim Betreten der Einrichtung auf Aushänge hierzu.

Kommen Sie weiterhin gesund durch die nächste Zeit!

Ihr Ev. Zentrum für Familienbildung

Zurück